Startseite    |    Impressum    |    Datenschutz
 
Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Digitale Vorsorge: Was passiert nach dem Tod mit meinen Daten?

14. 06. 2023 von - Uhr

Kostenfreie Infoveranstaltung

 

Eine Kooperationsveranstaltung der Stadtbibliothek "Gert Hofmann" und dem Projekt MeKo#mobil gefördert durch die Sächsische Landesmedienanstalt (SLM).

 

Egal ob E-Mail-Konto, Online-Banking oder Internetshops: Wer digital unterwegs ist, hinterlässt Spuren – auch über den Tod hinaus.
Doch wer hat nach dem Tod oder bei einer schweren Krankheit Zugang zu Online-Konten?
Was passiert mit den Inhalten sozialer Netzwerke?
Wer darf überhaupt auf E-Mails und Online-Konten zugreifen oder sie löschen?

Der Vortrag richtet sich an Menschen jeglichen Alters, die über Online-Accounts verfügen und dafür eine Regelung treffen wollen.

 

Referentin:

Arleen Becker (Bildungsreferentin, Projekt Wirtschaftlicher Verbraucherschutz)
Verbraucherzentrale Sachsen e.V.

 

Digitale Vorsorge

 
Öffnungszeiten
 

Montag

13.00 - 18.00

Dienstag

10.00 - 15.00

Mittwoch

geschlossen

Donnerstag

13.00 - 18.00

Freitag

10.00 - 14.00

1. Samstag im Monat

09.00 - 12.00

 

 

Sonderöffnungszeit für Kindertagesstätten und Schulen:

Dienstag, Mittwoch und Freitag

09.00 – 10.00 Uhr

 

nächste Öffnungssamstage

06. Juli

03. August

07. September

05. Oktober


Schließtage 2024

27./30. Dezember